Mittwoch, 30. Juni 2021

Sommerpause

Nachdem gestern die deutsche Mannschaft aus dem EM-Turnier geschossen wurde werde ich mich den Spielern anschließen und eine vorzeitige Sommerpause einlegen. Obwohl in unserem Bundesland erst in ein paar Wochen die Schulferien beginnen. Aber weil dieses Jahr bisher so war wie es war kann man eine Pause - wo immer möglich - schon mal ein bisschen vorziehen, finde ich. 
Ihr Lieben, ich wünsche euch allen, von Herzen, erholsame Tage! Dass wir nach einer kräftezehrenden Zeit das Gesicht ein wenig in die Sonne halten könnnen - und  wenn das in diesem Jahr nur auf der Wiese neben dem Haus ist. Da kann es auch schön sein...

 

Und vielleicht braucht ihr ja noch ein bisschen Lesestoff oder wollt einer Freundin noch ein Buch für diesen Sommer in die Badetasche legen? Dann könnt ihr zum Beispiel das hier bei mir bestellen. (über: chris.f@freenet.de)

Die Sommergrüße-Poskarte gibt`s gratis dazu.  Oder ich schick sie direkt mit dem Buch und einem Gruß von euch zu einem lieben Menschen, dem ihr eine Freude machen wollt.

So, jetzt aber genug der Worte. Ich setz mich eine Weile auf die Wiese neben das Spielfeld und bin spätestens im September wieder zurück! Und ich freue ich sehr über jeden von euch, der dann wieder dabei ist!

Seid umarmt und gesegnet und habt es gut! Bis wir uns Wiederlesen!

4 Kommentare:

  1. Liebe Christina,
    eine für dich wichtige Entscheidung,nach allem,was war...durchatmen,aufatmen,spüren,wie die Sonne dich wärmt oder der Regen dich erfrischt...ruhen,wieder aufstehen,schauen,was ist oder kommt...geniesse deine kleine Auszeit.vielleicht eine "Inzeit". Leider gibt's dieses Wort nicht,aber es wäre eine Wortschöpfung wert.In dich gehen,hineinsinken in Gottes Liebe,"ich in dir,du ihn mir,deine Strahlen fassen und dich wirken lassen..."
    Möge es dir gut tun und gut gehen!
    Ich werde deine Gedanken vermissen...und versuchen,auch eine "Inzeit" zu machen,alles Liebe, Doro

    AntwortenLöschen
  2. Schönen Sommer Christina! Ich freue mich jetzt schon aufs weiterlesen im Spätsommer. Genießt die Zeit als Familie und haltet noch gut den Endspurt vor den Sommerferien durch. fühl dich umarmt, liebe Grüße aus der Hauptstadt, Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. ....dann lasse ich dir ganz liebe grüße hier....tanke sonne und wiesenkraft...
    herzlichst
    annette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christina, am letzten Abend unseres Urlaubs habe ich es nun doch noch geschafft dein Buch anzufangen zu lesen. Und da muss ich sofort ein Riesen DANKESCHÖN loswerden. Deine Worte sind wirklich Balsam für die Seele und tun so gut, dass ich schon nach wenigen Seiten weinen muss und manche Sätze direkt öfters lesen muss.
    So fällt es mir leichter diesen lange ersehnten und ganz anders als erhofft gelaufenen Urlaub abzuschließen und
    hoffnungsvoll nach Hause zu fahren.
    Danke für all deine mutmachenden, wunderbaren, ins Herz treffenden Blog Einträge, die oft so gut in den Alltag passen und zur richtigen Zeit kommen.
    Eine behütete und möglichst erholsame Sommerzeit dir,Kerstin

    AntwortenLöschen