Mittwoch, 18. November 2015

Ein Stern für die Ermutigung

Heute habe ich eine kleine Bitte an Euch. Normalerweise mach ich sowas nicht, weil ich finde wir bekommen ständig und überall Aufforderungen etwas anzuklicken, irgendwo abzustimmen oder bei einer total wichtigen Petition zu unterschreiben. Der Blog hier soll ein zweckfreier Raum sein bei dem ihr einfach in Ruhe vorbeischauen und meine Gedanken lesen könnt und hoffentlich ein bisschen  dabei ermutigt werdet.
Das hier ist eine Ausnahme, einfach weil mir die Sache sehr am Herzen liegt:
Meine Freundin Tanja hat zusammen mit ein paar Künstlern und Pädagogen seit einiger Zeit ein Projekt gestartet das sich Props nennt  (Props steht im Hip-hop/Skater Umfeld für Lob). Im Sommer wurde der Props e.v. gegründet und ist nun ein gemeinütziger Verein - in dem ich auch Mitglied bin.

in der Sommerhitze studieren wir die Satzung in unserem Garten

Bei der Sache geht es darum durch Kunst-Kultur-Projekte an Brennpunktschulen benachteiligte Jugendliche und junge Fchtlinge zu ermutigen und sie erleben lassen, dass sie wichtig sind und etwas zu geben haben. Ich war schon bei so einer Aufführung dabei, die am Ende einer solchen Woche stehen kann und fand es einfach überwältigend (hier habe ich darüber berichtet).
Nun lebt so ein Projekt nicht nur von den tollen Mitarbeitern, sondern auch davon, dass es finanzielle Förderung bekommt. Bei www.kirche-macht-was.de kann man so eine Förderung gewinnen. Das Projekt "Props" wurde mit einigen andern ausgewählt und steht nun zur Abstimmung (leider bekommt nur das Projekt Unterstützung das auf Platz 1 landet). 

Ihr könntet mithelfen wenn ihr
1. diese Seite anklickt
2.  euch unter "anmelden" mit mail und Passwort registriert
3. die mail, die ihr daraufhin in euer Postfach bekommt bekommt anklickt
4.euch auf der Seite  mit eurem Passwort anmelden und
5. "Props" einen Stern vergebt (unter "nachhaltige Initativen" zu finden)
dann wäre das eine tolle Sache!!!!
 (Bis zum 24.11. läuft die Abstimmung noch).

  Tanja schreibt:
Props ist der sichtbar gewordene Teil einer Vision, die mir Gott schon vor einigen Jahren für Stuttgart aufs Herz legte. Ich glaube, dass er mit den Themen "Wertschätzung" und "Ermutigung" unsere Gesellschaft verändern möchte.
Bitte unterstützt uns darin! Angesichts der aktuellen politischen Lage in Deutschland sind unsere Vision und unsere Ziele relevanter denn je…

Vielen Dank wenn ihr mitmacht -gerne könnt ihr das auch auf euren sozialen Netzwerken verlinken. Wer weiß- vielleicht gewinnen wir ja! Falls ja, lasse ich`s Euch wissen:-).
Wie gut, dass es Menschen mit Träumen und Visionen gibt und die bereit sind dafür ihre Zeit und Kraft in andere zu investieren, oder? Und wenn wir sie mit einem Klick dabei unterstützen können, dass ist das eine gute Sache, finde ich.
Danke an alle von euch, die sich kurz Zeit dafür nehmen!!!!  


Ermutigung sagt nicht: Hey, hier bin ICH!
Ermutigung sagt: Hey, hier bist DU!
Ermutigung gräbt unbeirrt an den dunkelsten Orten
und hebt ungeahnte Schätze.
Ermutigung ist großzügig, verteilt zweite Chancen und
feiert das Leben, wo immer es zu finden ist.  
 

Kommentare:

  1. ich dachte, man kann Stern UND Herz anklicken, wären dann vier Punkte gewesen.
    klicke aufs Herz, da klappt Stern nicht mehr.
    Nur ein Punkt?
    Nee, das geht nicht. Rückgängig machen geht auch nicht.
    Aber ich hab ja noch eine Emailadresse!
    ihr habt jetzt also doch vier Punkte gekriegt.
    Im Moment seid ihr Dritter.
    Gibts auch für den dritten Platz noch was oder gets the winner alles?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aha! wer lesen kann, ist klar im vorteil.
      Aber vielleicht überholt ihr die anderen beiden ja noch. ;-)

      Löschen
    2. ah- danke Julia! 4 Punkte ist super:-)...ja, das ist alles bisschen kompliziert. Hoffe wir werden 2.- da gibt es auch noch bisschen "Publicity"-hab ich gehört. LG zu dir!!!!

      Löschen